Verband
 Christlicher
 Pfadfinderinnen und
 Pfadfinder (VCP)

  VCP Zeichen

VCP Reutlingen
Stamm Jizchak Schwersenz

Zicks Zeichen

  Home arrow Logbuch

Hauptmenü
Home
über uns
Aktuelles
Archiv
Logbuch
Kalender
Bildergalerie
Links
Kontaktformular
Downloads
Kommunikation
Login

 
Logbuch

Es gibt 1364 Einträge im Gästebuch.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137

NameEintrag
JanneGeschrieben am: Fr 12 Okt 2012 14:08:24 CEST
Liebe Judith, 
die Lene holt die Papiere demnächst bei dir...
judith Geschrieben am: Mi 10 Okt 2012 14:34:02 CEST
Hallo ihr Lieben, 
 
ich habe von den Kirchentagsleuten die Unterlagen und die Anmeldungen für den Kirchentag 2013 in Hamburg zugeschickt bekommen. Falls ihr Interesse habt und die Sachen braucht meldet euch bei mir, sonst wandern sie ins Altpapier :) 
 
Liebe Grüße
TerassenwichtelGeschrieben am: So 07 Okt 2012 15:06:06 CEST
!!Achtung!!  
Ab jetzt werden die Schuhe vor der Terasse ausgezogen. 
Barfuß betreten ist verboten (Pilzgefahr) 
Zugelassen sind nur noch fairgehandelte Baumwollsocken, Merino- oder Schurwollsocken, die nach belieben auch noch in biologisches Öl getaucht werden können (behältnis noch nicht aufgestellt; Alpakawolle ist wegen der groben Fasen nicht (!) geeignet) 
 
Bei Regelmissachtung werde ich den Ast auf dem ihr steht ansägen. 
 
Euer Terassenwichtel 
In der Mitte 2 
72762 Terasse 
längster Beitrag Geschrieben am: So 30 Sep 2012 09:35:25 CEST
Hallo Liebe Pfadis, Eltern, Freunde und Förderer, 
wie einige vielleicht mitbekommen haben, hat am letzten Samstag eine Hausaktion stattgefunden. 
Es gab einige sehr große Projekte und es wurde viel gearbeitet, trotz Regen und mäßigem Andrang. 
Leider sind manche Sachen nicht fertig geworden bzw. konnten noch gar nicht angegangen werden. 
Hierzu gehört natürlich das diesjährige Großprojekt Terasse. 

Die alte Terasse war nun ca. 9 Jahre alt und hat sich immer schneller aufgelöst. Diese entsteht gerade komplett neu und es wurde schon sehr viel Arbeit hineingesteckt  
und so muss man "nur" noch 2/3 der Deckbretter anbringen, was aber trotzdem etwas an Zeit, Maschinen und vorallem Arbeitskraft benötigt. 
Desweiteren gilt es ein besseres Schuhregal zusammenzuschrauben und das Materialregal im Obergeschoss zu optimieren und endlich davor noch den Boden fertig zu legen. 

Wie ihr seht kan man gut nochmal einen Tag arbeiten um dann vielleicht etwas entspannter dem Winter und dem knisternden Kamin entgegen zu blicken. 
Deshalb findet am kommenden Samstag den 6.10. erneut eine Hausaktion statt, die allerdings diesmal etwas anders strukturiert sein wird. 
Es geht um 8:30 Uhr morgens los und alles Material sowie Werkzeug wird (hoffentlich) organisiert sein. Ziel ist es die Terasse fertig zu machen, das Schuhregal zu bauen 
und das Materialregal und den Boden zu machen. 

Damit wir planen können soll man sich vorher verbindlich bei mir anmelden (am besten per mail ansonsten rt-230153). Wir teilen dann grob ein, wer was machen kann und erklären morgens was zu tun ist und entlassen dann einzelne Teams in ihre Aufgaben. 
So kann jeder, der schon immer mal was bauen wollte aber sich zu Hause nicht getraut hat aber auch  
ambitionierte halb- und ganzprofis endlich mal alles rauslassen und zeigen was sie können. 

Außerdem wäre es gut wenn sich jemand um die Verpflegung kümmert. 
Entweder selbst gekochtes, oder "nur" gekauft und geliefertes, das dann auch vom Förderverein bezahlt werden kann. 
Dies bitte auch mit mir abklären. 

Zur Übersicht mal die (mindest) Menge der benötigten Personen: 
Terasse 5 
Schuhregal 2 
Materialregal und Boden 3-4 
(Verpflegung 1-x) 

Somit sollten wir um das schaffen zu können auf jeden Fall 10-11 Leute sein. 
Wenn mehr kommen möchten ist das keinesfalls schlimm, es gibt genug zu tun. 

Alles Material und Werkzeug wird wie schon gesagt da sein; wer seinen eigenen Meterstab und andere sinnvolle Utensilien braucht darf 
diese natürlich trotzdem mitbringen. Und zur Not ist das Bauhaus auch nicht all zu weit entfernt. 

Wenn noch jemand einen Pavillon (faltbar) besitzt, den man bei schlechtem Wetter draußen als Werkzeugüberstand benutzen kann wäre das zur Sicherheit auch sehr gut. 

Dann noch eine letze Bitte: 
Leitet diese Mail an alle weiter, die es interessiert was am Haus los ist und die vielleicht auch mal einen Tag eine gute Hand dafür schwingen möchten und schickt es in den Sippenverteilern rum. 
Gut Pfad! 
und viele Grüße 
 
Marco
Martin QuackGeschrieben am: Di 25 Sep 2012 18:32:13 CEST
“Schmutzige Schokolade” Do 11.10. 19:00 HdJ  
Film und Gespräch über Kakaoproduktion, Kinderarbeit, Kakaohandel und faierer Handel mit: 
attac / Johann Kuttner 
Eine Welt Verein / Claudia Klatt 
Jürgen Quack 
Rainer Schwarzmeier 
Ritter Sport / Thomas Seeger 
 
www.hdjreutlingen.wordpress.com 
http://www.facebook.comDrei.Groschen.kino
MartinGeschrieben am: Fr 21 Sep 2012 17:56:57 CEST
Das Themenheft "Niemand is(s)t für sich allein" von Brot für die Welt und VCP ist ein Leitfaden für nachhaltige Ernährung, mit den Themen Lebensmittelverschwendung, ausgewogene Ernährung, Landraub, Regionalität und Jahreszeit, ökologische Landwirtschaft und Genuss. Jedes Kapitel enthält Methodenvorschläge für Gruppenstunden und gibt Ideen an die Hand, was man zu dem Thema in Gemeinde oder Ort/Stamm konkret tun kann. 
 
Das Themenheft möchte nicht mit dem erhobenen Zeigefinger moralisch belehren, sondern informieren und aufzeigen, wie sich nachhaltige Ernährung umsetzen lässt – oft ohne großen Aufwand oder zusätzliche Kosten. Dazu werden auch Beispiele aus dem VCP und von "Brot für die Welt" vorgestellt. 
Download Themenheft
LeoGeschrieben am: Di 18 Sep 2012 19:05:28 CEST
Am Wochenende ist Hauswochenende! was gibt es da noch zu reden, wir sehen uns dort, im Schweiße unseres Angesichts, am Samstag früh.
WilaGeschrieben am: Do 13 Sep 2012 16:38:21 CEST
Für alle die es noch nicht mitbekommen haben: 
 
Das Wila 12/13 findet auf Ballum (NL) vom (+-1Tag) Fr 28.12 bis Fr 4. Januar statt. 
 
Also gilt; vorallem für die alten: Vormerken, frei nehmen und mitkommen. 
 
Es grüßt das Wila
Auch registrierterGeschrieben am: Do 06 Sep 2012 18:35:24 CEST
Es geht trotzdem weiter !!
RegistrierterGeschrieben am: Do 06 Sep 2012 18:32:01 CEST
Jetzt geht's halt gar nicht weiter...

Es gibt 1364 Einträge im Gästebuch.
Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 »

Powered by AkoBook V3.42